Main content

Überblick

Die Professur Infrastrukturmanagement setzt sich zum Ziel, Bau und Management von Infrastruktur zu verbessern. Der Fokus liegt dabei auf der Optimierung des Prozesses der Entscheidungsfindung -  von der Generalplanung für ganze Netze bis hin zur Detailplanung für spezifische Projekte. Dies wird erreicht durch die Vermittlung der Grundlagen des Infrastrukturmanagements an unsere Studierenden sowie durch die Forschung im Gebiet von Infrastrukturmanagement auf höchstem Niveau.

Aktuell

14.06.2016

Publikation gewinnt den Infrastructure Asset Management Prize

Die Publikation "A Bayesian network model to predict accidents on Swiss highways" von Dr. Markus Deublein, Dr. Matthias Schubert, Prof. Dr.  Bryan T. Adey und Dr. Borja García de Soto, publiziert in Infrastructure Asset Management: Band 2 Ausgabe 4, Dezember 2015, hat den Infrastructure Asset Management Prize (Journal Preis für beste Publikation im Journal) gewonnen.     Weiterlesen

14.06.2016

Vortrag von Dr. Zanyar Mirzaei an der IABMAS 2016

Dr. Zanyar Mirzaei wird seine Publikation "A methodology to determine the most sustainable work programs through improved structure level considerations" an der 8th International Conference on Bridge Maintenance, Safety and Management (IABMAS) in Foz do Iguaçu, Brasilien vom 26-30 Juni 2016 präsentieren. Weiterlesen

14.06.2016

Vortrag von Dr. Borja García de Soto an der Creative Construction Conference

Dr. Borja García de Soto wird seine Publikation "Preliminary resource-based estimates combining artificial intelligence approaches and traditional techniques" an der Creative Construction Conference, Budapest, Hungary vom 25-28 Juni 2016 präsentieren. Weiterlesen

24.05.2016

Vortrag von Prof. Adey am WTA-Kolloquium Betoninstandsetzung

3. WTA-Kolloquium Betoninstandsetzung mit Schwerpunktthema Infrastrukturbauwerke: Infrastrukturbauwerke unterliegen häufig hohen Belastungen aus Umwelt und Nutzung und bedürfen daher besonderer Massnahmen der Instandhaltung. Das Kolloquium vermittelt neue Erkenntnisse zum Themenkreis der Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Verbesserung.   Weiterlesen

12.05.2016

Vortrag von Clemens Kielhauser an der ICSIC 2016

Clemens Kielhauser wird seine Publikation "A methodology to estimate losses in level of service for urban infrastructure networks" an der ICSIC in Cambridge vom 27-29 Juni 2016 präsentieren. Dr. Claudio Martani wird ebenfalls an der Konferenz teilnehmen. Weiterlesen

Weitere Meldungen einblenden 
 
 
URL der Seite: http://www.im.ibi.ethz.ch/
Sun Aug 28 13:31:24 CEST 2016
© 2016 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich